Geschichte und Status einiger Volksgruppen und indigener Völker in Nord- und Mitteleuropa. Der Unterschied liegt in             ihrer Geschichte. Und die kann unterschiedlich gedeutet werden. Gemeinsam ist ihnen, dass sie Minderheiten in einem           oder mehreren Staaten sind. Aktuelle Beobachtungen und  Reiseanekdoten.  


  Unterwegs wahrgenommen...


 

  ...in Skandinavien die:

 

     Sami (2008, 2016, 2017)"Vier Staaten - ein Sápmi"63 Seiten A5 (Download PDF)
   
     Kvenen (2017)"Kvenen - schon mal von ihnen gehört?"2 Seiten A5 (Download PDF)

 


 

  ...in Polen die:
 

     Kaschuben (2014) "Kaschuben - gibt es nicht nur im Roman" 15 Seiten A5 (Download PDF)
   
     Slowinzen (2014) "Nur noch Erinnerung - die Slowinzen"

 

 


 

  ...in Polen und der Slowakei die: 


     Goralen (2015, 2018)"Die Highlanders der Waldberge"10 Seiten A5 (Download PDF)
   
     Lemken und  Bojken              (2019)
"Die Vertriebenen der Waldberge"12 Seiten A5 (Download PDF)


 


 

  ...in Litauen die:
 

     Karaimen (2018)"Karaimen - jüdische Sekte, dennoch keine Juden"11 Seiten A5 (Download PDF)


 


 

  ...in Lettland die:
 

     Liven (2018) "Ein Volk ohne Chancen, es jemals zu werden" 15 Seiten A5 (Download PDF)


 


  E. Franz 2020 – mit redaktioneller Beratung von Stephan Franz.


 

Nach oben